Nächster MIST7-Stammtisch

 

Termin: 28.02.2020 ab 19.00 Uhr
Thema:
40 Jahre Baureihe 120: Die erste Serien-Drehstromlok der Welt

Die Baureihe 120 ist eine Elektrolokomotivbaureihe der Deutschen Bahn AG. Sie gilt als die weltweit erste in Serie gebaute Drehstrom-Lokomotive im Hochleistungsbereich mit Umrichter in Halbleitertechnik und stellt einen Meilenstein in der Entwicklung elektrischer Lokomotiven dar. Sie repräsentierte zu ihrer Zeit den letzten Stand der Entwicklung des Drehstromantriebs, bei dem aus dem Wechselstrom der Fahrleitung in Traktionsstromrichtern der Drehstrom zum Antrieb der Asynchron-Fahrmotoren gewonnen wird. Ausgehend von der Technologie der Baureihe 120 wurden Mitte der 1980er Jahre die ersten ICE-Triebköpfe entwickelt.

Sie können natürlich Ihre Schätzchen der Baureihe 120 mitbringen, egal in welcher Nenngröße. Wir können aber nicht garantieren, dass am Abend eine Teststrecke zur Verfügung steht.

Falls Sie uns besuchen möchten und noch keinen Zugriff auf unseren internen Bereich haben, würden wir uns über eine kurze Vorab-Information bzw. Anmeldung freuen, nutzen Sie hierzu am besten das Kontaktformular. Pflicht ist das allerdings nicht, Sie dürfen natürlich auch gern einfach so hereinschnuppern - wir beißen nicht, dazu ist das Essen auch zu gut! Informationen zu Ihrer Anreise entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt Anfahrt auf der Navigationsleiste links.

Eingetragene Benutzer dieser Seiten melden sich bitte an und nehmen an der Umfrage teil, falls noch nicht geschehen. Vielen Dank!